Highlights

Werkzeug & Montage

Werkzeug & Montage

Der Sattel ist zu niedrig oder wackelt, die Bremsen schleifen oder der Vorbau muß anders eingestellt werden. Jetzt ist es höchste Zeit, das Rad zur nächsten Werkstatt zu bringen und dort einer eingehenden Inspektion zu unterziehen. Doch haben Sie sich nicht immer schon gewünscht, kleinere Reparaturen selbst erledigen zu können? Mit dem geeigneten Werkzeug ist das alles kein Problem mehr. Die Technik an einem Fahrrad ist vergleichsweise einfach und mit etwas Übung werden Sie bald selbst die Schaltung einstellen oder das Laufrad nachzentrieren können. Natürlich gibt es auch größere handwerkliche Herausforderungen zu meistern. So brauchen Sie für viele Umbauten und Reparaturen bestimmte Spezialwerkzeuge. Mit einem Montageständer und einem gut sortiertem Werkzeugkoffer lassen sich aber auch diese Arbeiten selbst zuhause durchführen. Wer unterwegs dem Pannenteufel ein Schnippchen schlagen will, sollte niemals die Haustür verlassen, ohne ein verlässliches Miniwerkzeug bei sich zu haben. Die handlichen Universalwerkzeuge bieten alle wichtigen Innensechskant- und Schraubenschlüssel in einem, teilweise sogar mit Kettennietdrücker, Schraubenzieher und Messer. Die kompakte Bauweise der kleinen Werkzeuge erlaubt die Mitnahme in der Trikot- oder Satteltasche und das geringe Mehrgewicht legitimiert sich durch den Nutzen dieser praktischen Alleskönner. Wen es unterwegs erwischt, hat mit den kleinen Helfern in der Not jedenfalls gute Chancen, zumindest noch nach Hause zu kommen.